WordPress
Premium Theme ONE

Von Webdesignern für Webdesigner.

Einfaches WordPress Theme, schnell wie HTML

Was kann für Werbeagenturen und Web-Profis überzeugender sein, als eine Theme mit dem wir selbst täglich arbeiten! Im All-In-One Premium Theme stecken sämtliche Erfahrungswerte in Bezug auf Website-Performance, Flexibilität, Individualität und leichte Content-Pflege, die wir durch die Arbeit mit großen und kleinen Kundenprojekten stetig gesammelt haben.

Schnelle Ladezeiten

durch schlanke Codestruktur

AIO Pagespeed

Boost your Website! Durch die schlanke Codestruktur von Templates und Blöcken in unserem Theme haben wir WordPress im Wettlauf um Performance und Pagespeed für Euch optimiert.

Templates

als einzeln editierbare Teile

Designvorlagen

Unser Theme zerlegt die WordPress-Templatestruktur und stellt diese in einzeln editierbaren Teilbereichen zur Verfügung. So entwicklest Du individuelle Websites ohne Child-Theme und ohne Eingriff in das WordPress-Theme.

Block-Editor

auf Gutenberg-Basis

WP Control Types

Programmiere individuelle Gutenberg-Blöcke mit eigener HTML-Struktur und verleihe diesen dank AIO-Blocks-Funktionen ein perfektes Backend-Interface, welches auch für den Endkunden leicht zu bedienen ist.

CSS-Editor

mit Revisionen und Emmet

Ein intelligenter CSS-Editor mit vereinfachter Coding-Engine, Emmet-Funktion, visuellen Hilfestellungen und vielen Webdesign-Features.

Seitenraster

CSS-Grid und CSS-Flexbox

Keine Lust auf selber schreiben oder Bootstrap? Wir stellen Dir mit dem Theme ein smartes Seitenraster basierend auf CSS-Grid und CSS-Flexbox zur Verfügung.

HTML Output

schnell wie statische Website

HTML-Output ohne Verschachtelungen und unnötige Container! Schnell wie eine statische Website. Die DOM-Tiefe der Struktur bestimmst Du Durch Deine Programmierung selbst.

Keine Pagebuilder

und Drittanbieter-Plugins

Perfekt aufeinander abgestimmt!

Wir verwenden ausschließlich WordPress + Theme + Gutenberg.

Aus eigener Erfahrung verzichten wir auf ladezeithemmende Pagebuilder und Drittanbieter-Plugins, die zudem bei individuellen Kundenanforderungen schnell an ihre Grenzen stoßen.

Farben und Schriften

Globale Verwaltung

Verwalte Farben und Schriften global und speichere sind in eigenen Designvorlagen ab. Durch Selektoren-Felder oder Variablen im CSS-Code lässt sich das Erscheinungsbild der Website sofort umstellen.

Bibliotheken

für Website-Funktionen

Spare Zeit und verwende Funktionen aus unserer Java-Script-Bibliothek für Accordions, Scroll-Animationen, Slider u.v.m.

Admintools

Konfiguration & Erweiterung

Halte Deine Seite schlank und spare mit den Admintools viele Zusatz-Plugins! Zu- und Abschalten einzelner WordPress-Funktionen nach Bedarf.

Designvorlagen

AIO

AIO-Designvorlagen

Genieße die grenzenlose Freiheit, eigene Temlates mit Funktionen selbst zu programmieren, die Du dann in der Designvorlage zusammenführst und aktivierst.

Bündelung von Templates

Designvorlagen

Bündelung von Templates

Unser Theme zerlegt die WordPress-Templatestruktur und stellt diese in einzeln editierbaren Teilbereichen zur Verfügung. Verwalte alle einzelnen Templates vom Grundlayout bis hin zum Newsbereich im WordPress-Backend.

Ausgabe als HTML

Ausgabe als HTML wie eine statische Seite

Das AIO-Theme liefert reinen HTML-Output ohne Verschachtelungen und Container für optimale Ladezeiten! Die DOM-Tiefe bestimmst Du Durch die Programmierung selbst.

Hub für Multisites

Template-Hub

Hub für Multisite-Projekte

Optional verfügbar ist unser Management-System mit Hub für Multisite-Projekte. Der Hub ermöglicht die Bereitstellung von vorgefertigten und eigenen Templates und Pattern, welche auch jederzeit global upgedatet werden können.

Grunddesign

AIO

AIO Grunddesign

Im Grunddesign konfigurierst Du Dein Theme und erstellst Deine Templates. Das AIO Theme bietet für Anwender mit Programmierkenntnissen den vollen Funktionsumfang, eine performante, individuelle HTML-Seite zu erstellen und mit den praktischen Verwaltungsfeatures des CMS WordPress zu versehen.

Allgemeines und Layout

Template Allgemein

Allgemeines und Layout

Es steht Dir eine zentrale Verwaltung für Logo, Favicon oder Hintergrundbild zur Verfügung. Ebenso sind ohne Zusatzplugins oder Eingriffe in den Quellcode globale Einbindungen von z.B. SEO-Tags, Open-Graph-Tags, Skripten etc. möglich.

  • Code-Eingabefeld dem schließendem Head-Tag
  • Code-Eingabefeld nach dem öffnenden Body-Tag
  • Code-Eingabefeld vor dem schließendem Body-Tag

Farben und Farbsets

Farben und Farbsets

Definiere Dein komplettes Farb-Set für alle Schriften und Elemente der Website und hinterlege CSS-Selektoren für einzelne Farben. Mit einem Klick änderst Du die komplette Farbwelt der Website.

  • Farbdefinition Body
  • Farbdefinition Primärfarbe
  • Farbdefinition Sekundärfarbe
  • Farbdefinition Akzentfarbe
  • Farbdefinition Weiß
  • Farbdefinition Grau
  • Farbdefinition Schwarz
  • Farbdefinition 2 weitere Farben

Fonts und Schriftsets

Fonts und Schriftsets

Definiere Dein komplettes Schriftset mit einer Auswahl an Systemschriften und lizenzfreien Google-Fonts. Lade eigene Schriften hoch und verwalte sie. Die Font-Dateien werden lokal abgelegt und sind absolut DSGVO-konform. Mit Vergabe von Seleketoren in den jeweiligen Code-Eingabefeldern steuerst Du die Schriftverwaltung ohne viele Zeilen CSS-Code.

  • Schriftart Body
  • Schriftart H1
  • Schriftart H2
  • Schriftart H3
  • Schriftart #1 – #4 (frei wählbar)

CSS und Skripte

CSS und Skripte

Ordnung muss sein! Lege in passenden Eingabefeldern Dein globales CSS und JavaScript sauber ab. Die Ausgabe im Frontend bündelt das AIO-Theme in einer einzigen CSS-Datei.

  • Global-CSS-Eingabefeld
  • Custom-CSS-Eingabefeld
  • JavaScript-Eingabefeld

Hub für Multisites

Template-Hub

Hub für Multisite-Projekte

Optional verfügbar ist unser Management-System mit Hub für Multisiteprojekte. Wir stellen Dir über das Hub vollkommen updatefähige Templates und Pattern zur Verfügung. Zusätzlich kannst Du diese Bibliothek mit eigenen globalen Templates erweitern.

Templates

AIO

AIO Templates

Unser Theme zerlegt die WordPress-Templatestruktur und stellt diese in einzeln editierbaren Teilbereichen zur Verfügung. Verwalte alle einzelnen Templates vom Grundlayout bis hin zum Newsbereich im WordPress-Backend.

Eigenstehende Templates

Eigenstehende Templates

Verwalte und editiere alle Templates von Grundaufbau über Header, Footer, sämtliche Menüs bis hin zu News ganz easy! Das AIO-Theme nimmt dir viel PHP- und WordPress-Coding ab, so dass Du jedes Template über die praktischen HTML, CSS, und JS-Code-Eingabefelder sofort programmieren und editieren kannst.

  • Individuelle Ausgabesteuerung des Seitentitels H1
  • Einheitliche Eingabemasken als optionale Features
  • Zu- und Abschaltung von WordPress-Sidebars
  • Freie Code-Eingabefelder (HTML/PHP, CSS, JS)

Ausgabe als HTML

Ausgabe als HTML wie eine statische Seite

HTML-Output ohne Verschachtelungen und Container! Schnell wie eine statische Website. Die DOM-Tiefe der Struktur bestimmst Du Durch Deine Programmierung selbst.

Suche und 404

Suche und 404-Fehlerseite

Templates wie Suche, Suchergebnis-Liste und 404-Fehlerseite erstellst, strukturierst und gestaltest Du ganz einfach über Eingabemasken und die zugehörigen Code-Eingabefelder. Zusätzlich kannst Du auch Abschnittsvorlagen aus dem Bereich „Blöcke“ per Auswahlfeld in das Template einbinden.

  • Suchfeld-Konfiguration
  • Einbindung vom Abschnittsvorlagen aus dem Bereich „Blöcke“
  • Freie Code-Eingabefelder (HTML/PHP, CSS, JS)

News

News

Das Rundum-Sorglos-Paket für den Newsbereich. Aufwendige Anpassungen der WordPress-Templates gehören der Vergangenheit an. Mit allgemeinen Einstellungen und den Templates, „Newsübersicht“ und „Newsdetails“ erstellst und verwaltest Du den gesamten Bereich. 100% Freiheit garantiert!

  • Strukturverbesserung der URL für SEO
  • Ausgabesteuerung des Seitentitels H1
  • Einbindung von Content aus Vorlagen (Block-Pattern)
  • Konfiguration von Suche, Kategorien, Archiv, Beiträge
  • Textoptimierung von Titel und Beitrags-Auszug
  • Standard-Vorschaubild definieren
  • Ausgabe von ähnlichen Beiträgen und Tag-Coud
  • Freie Code-Eingabefelder (HTML/PHP, CSS, JS)
  • Individuelle Anpassung von Bars, Paging und Navigationen
  • Newsvorschau über Block “Newsübersicht Classic”
  • WordPress-Kommentare sind einzeln abschaltbar
  • WordPress Newsfunktion komplett abschaltbar

Hub für Multisites

Hub für Multisite-Projekte

Optional verfügbar ist unser Management-System mit Hub für Multisiteprojekte. Wir stellen Dir über das Hub vollkommen updatefähige Templates und Pattern zur Verfügung. Zusätzlich kannst Du diese Bibliothek mit eigenen globalen Templates erweitern.

  • Designvorlagen

    Designvorlagen

  • Template Allgemein

    Template Allgemein

  • Template Layout

    Template Layout

  • Template Header

    Template Header

  • Template Footer

    Template Footer

  • Template Hauptmenü

    Template Hauptmenü

  • Template Untermenü

    Template Untermenü

  • Template Footermenü

    Template Footermenü

  • Offcanvas Navigation

    Offcanvas Navigation

  • Breadcrumb Navigation

    Breadcrumb Navigation

  • Template-Hub

    Template-Hub

  • Template Suche und 404

    Template Suche und 404

  • Template News Allgemein

    Template News Allgemein

  • Template Newsübersicht

    Template Newsübersicht

  • Template Newsdetails

    Template Newsdetails

  • Template Wartungsmodus

    Template Wartungsmodus

Blöcke

AIO

AIO Blöcke

Be your own Page-Builder! Realisiere maßgeschneiderte Kundenwünsche mit dem AIO-Blocksystem basierend auf dem Gutenberg-Editor – ganz ohne Ladezeit-Bremser wie z.B. Plugins und Page-Builder.

Block-Editor

WP Control Types

Block-Editor

Mit entsprechenden Kenntnissen in HTML, PHP, CSS und JS kannst Du über unseren Block-Editor auch unkompliziert eigene Blöcke mit individuellen Funktionen erschaffen. Gleichzeitig gibst Du den Blöcken im Backend eine ansprechende Benutzeroberfläche für die Anwendung Deiner Kunden.

  • Ansprechendes Portfolio an Standard Blöcken
  • Eingene Blöcke auf Basis von WP Control Types erstellen
  • Blöcke mit Repeater-Funktion aufbauen
  • Ganz ohne React, VueJs oder Angular-Kenntnisse
  • Individuelle Backend-Vorschau für die Inhaltsbearbeitung
  • Kompatibel mit SEO-Tools in der Block-Backend-Vorschau

Pattern

Pattern als Vorlagen

Wende einzelne Blöcke (Rohlinge) direkt im Content an oder fasse sie nach Belieben als Pattern (Vorlagen) befüllt mit Inhalt zusammen. Die Vorlagen stehen beim Einfügen in der Backen-Seitenbearbeitung direkt in der WordPress Vorlagen-Vorschau zur Verfügung.

  • Erstellung der Pattern aus einem oder mehreren Blöcken
  • Styling von Pattern mit festen Inhalten
  • Direkt über WordPress “Vorlagen” einfügbar

Wiederverwendbare Elemente

Wiederverwendbare Elemente

Wie die Pattern (Vorlagen) können wiederverwendbare Elemente, bestehend aus einzelnen oder mehreren Blöcken, mit Inhalt befüllt und gespeichert werden. Das zentral gespeicherte Element kann so mit auf mehreren Seiten mit selbem Inhalt verwendet werden.

  • Erstellung aus einem oder mehreren Blöcken
  • Zentrales Abspeichern und verwalten als Element
  • Direkt über WordPress “Wiederverwendbar” einfügbar

Hub für Multisites

Hub für Multisite-Projekte

Optional verfügbar ist unser Management-System mit Hub für Multisiteprojekte. Wir stellen Dir über das Hub vollkommen updatefähige Blockvorlagen zur Verfügung. Zusätzlich kannst Du diese Bibliothek mit eigenen globalen Blockvorlagen erweitern.

  • Block-Editor Übersicht

    Block-Editor Übersicht

  • Block-Editor Templatefeld

    Block-Editor Templatefeld

  • WP Control Types

    WP Control Types

  • Backend-GUI Beispiel 1

    Backend-GUI Beispiel 1

  • Wiederverwendbare Elemente

    Wiederverwendbare Elemente

  • Backend-GUI Beispiel 2

    Backend-GUI Beispiel 2

  • Backend-GUI Beispiel 3

    Backend-GUI Beispiel 3

  • Block-Rohlinge

    Block-Rohlinge

Erweiterungen

AIO

AIO Erweiterungen

Die Schaltzentrale für das Theme. Für Deine tägliche Arbeit findest Du praktische Erweiterungen, für die früher viele Plugins nötig waren. Aktiviere was Du brauchst! Nicht benötigte Features werden deaktiviert und sparen somit wertvolle Ladezeit. Nicht aktivierte Features werden in der Backend-Navigation vollständig ausgeblendet.

CSS-Editor

CSS-Editor

Ein intelligenter CSS-Editor mit vereinfachter Coding-Engine, Emmet-Funktion, visuellen Hilfestellungen und vielen Webdesign-Features.

  • Schnelles speichern (Strg + S)
  • Optimierte Suche mit Vorschau
  • Statusleiste mit Hinweisen
  • Vollbildschirmmodus
  • Schritte vor und zurück springen
  • Autovervollständigung (Autocomplete)
  • Zusammenklappbare CSS-Regeln
  • Kommentarfunktion
  • Auslesen von verwendeten Farben
  • Erweiterte „Suchen und Ersetzen“ Funktion
  • Verwendung von regulären Ausdrücken
  • Verwendung von Emmet-Anweisungen
  • Notizen zur CSS speichern
  • Ausgabe der CSS im Head

Wartungsmodus

Wartungsmodus

Der im Theme integrierte Wartungsmodus besitzt ein eigenen Texteditor und ein Gestaltungstemplate mit dem Du eine kleine Wartungsseite ohne zusätzliches Plugin erstellen kannst. Für Deine Kunden erstellst einen Bypass-Link zur Ansicht und Freigabe der Website.

  • Frei gestaltbare Darstellung
  • Code-Eingabefelder (HTML, CSS, JS)
  • Benutzeranmeldung direkt über Sperrbildschirm
  • Einbindung Countdown bis Go-Live
  • Direktlink zur Kundenabnahme mit Berechtigungszeit
  • Umgehen des Wartungsmodus durch IP-Freigabe

Social Media

Social Media

Hier bindest Du Social Media rechtssicher in Deine Website ein, egal ob verlinken, teilen oder bookmarken. Per Shortcode platzierst Du Deine Icons und passt sie per CSS an die Farb-Welt Deiner Website an.

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Linkedin
  • Xing
  • Instagram
  • Google
  • Pinterest

Maps

Maps

Binde Maps in Deine Website ein. Nutze dazu auch unsere Block-Vorlage “Media-Einbettung”, um sie DSGVO-konform erst nach einem Bestätigungs-Klick zu laden.

  • Google-Maps
  • Open-Street-Maps
  • Einbindung über AIO-Block
  • Rechtssichere Cookie-Abfrage mit AIO Rechtliches Plugin

Tracking

Tracking

Konfiguriere die Tracking Funktionen für Google-Analytics.

  • Tracking-Code
  • IP-Anonymisierung
  • Opt-out-Cookie
  • Preloading (async)

Admintools

AIO

AIO Admintools

Halte Deine Seite schlank! Mit unseren All-in-One Features sparst Du Dir das Installieren von vielen Plugins und Tools. Bereits im Theme integriert sind viele nützliche ab- und zuschaltbare Features für Performance, Bibliotheken, Mediathek und Import-Export.

Performance

WordPress-Performance

Gut für die Ladezeit Deiner Website! Schalte nicht benötigte Ressourcen und sogar WordPress-Features einfach aus, wenn Du sie nicht brauchst.

  • WordPress-Block-Library CSS nicht laden
  • Embed-Feature deaktivieren
  • Emoji-Feature deaktivieren
  • Font-Awesome nicht laden
  • Theme CSS komprimieren

Bibliotheken

Bibliotheken

Im Theme enthalten sind viele nützliche Bibliotheken u.a. ein responsives Gestaltungsraster und eine JS Bibliothek. Auf diesen Features basieren unsere Block-Vorlagen für den Content-Bereich.

  • Content Library CSS laden
  • Block CSS laden
  • Helpers CSS laden
  • Swiper JS laden
  • Main JS laden
  • jQuery im Frontend automatisch laden

Mediathek

Mediathek

Schalte WordPress-Defaults mit einem Klick aus und bestimme Dateiformate und Bildqualitäten selbst:

  • Hochladen von ICO-Dateien erlauben
  • Hochladen von SVG-Dateien erlauben
  • Bilder nicht komprimieren (beim Hochladen in die Mediathek)

Import-Export

Import-Export

Exportiere bequem Deine Templates, Pattern und Blöcke als JSON und importiere Sie zur Wiederverwendung in andere Webprojekte.

  • Blöcke
  • Abschnitte
  • Eigene Templates

AIO – die perfekte
WordPress Komplettlösung!

Speziell für
Webdesigner

System ohne
Zusatzplugins

Rasante
Ladezeiten

Maßgeschneiderte
Arbeitsumgebung

Rundum-Sorglos
Serviceleistungen

Beratung

Wir beraten Dich gerne, wie unsere All-In-One-WordPress Lösung Dein Business vereinfacht.

Wir freuen uns auf ein Telefonat mit Dir!

Jetzt anfordern

Konzept

Übermittle uns die konkreten Anforderungen und wir unterbreiten eine passende Lösung.

Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

Jetzt anfragen

Information

Verpasse keine Neuigkeiten und erhalte regelmäßige Infos über Entwicklungen neue Funktionen.

Registriere Dich für unseren Newsletter!

Jetzt registrieren
  • Mit den Content-Blöcke des AIO Premium Theme lassen sich mit komplett eigener Struktur und Programmierung sämtliche Layouts und Funktionen realisieren. Bei Bedarf kann man sogar auf eine komplette CSS Bibliothek mit easy mobile Optimierung zurückgreifen und sich so einen Standard für alle Kundenprojekte schaffen.

    Sabine 

    Webdesignerin

  • Ein unglaublicher Fortschritt! Das „Drumherum“ einer Website, wie Verträge, Preisgestaltungen und Kundenservice sind jetzt ganz einfach planbar. Ein eigenes Portfolio an selbst entwickelten Bausteinen, die durch die AIO Tools entstanden sind, ist es jetzt auch möglich, Kunden mit weniger Budget tolle Ergebnisse zu liefern.

    Marco 

    Geschäftsführer

  • Absolute klasse! Mit einem komfortablen Zugriff auf alle Komponenten einer Website von einem zentralen Verwaltungssystem aus lassen sich Templates, Blöcke, Funktionen und vieles mehr perfekt steuern und in den Weiterentwicklungs- und Updateprozess mit aufnehmen. So hältst Du deine WordPress Projekte im auf dem aktuellen Stand.

    Jürgen 

    Webentwickler

  • Kein Vergleich zur früheren Arbeit mit starren Elementen oder gar Pagebuildern! Endlich lassen sich Websites völlig frei nach eigenen Designs und Vorstellungen umsetzen ohne Abstriche aufgrund von Drittanbietern machen zu müssen. Der Pagespeed ist bereits ohne Verwendung von Optimierungs-Tools unglaublich schnell.

    Werner 

    Webdesigner

  • Die Einbindung von selbst programmierten Anwendungen funktioniert am besten wenn die Website komplett im Team entsteht. Anders als Plugins uns Pagebuilder greifen die AIO Tools nicht in den Code ein sondern sind nur „Helfer“ im Entwicklungsprozess ohne Spuren zu hinterlassen.

    Konstantin 

    Webentwickler